Dankeschön :-)

Mit viel Verspätung an dieser Stelle ein ganz herzliches Dankeschön an Lea und Ole, die diesen Sommer unsere beiden Hundedamen gehütet haben, während wir in Kanada herumgereist sind. Die tollen Fotos auf ihrem Blog (s. oben) sprechen Bände! Drei Aussie-Generationen, alle in Merle…

Der C-Wurf mit sieben Wochen

Bild

Endlich ist es mir mal gelungen, ein Bild zu machen, wo alle Welpen in die Kamera gucken! (Bewährte Methode: Welpen müde spielen lassen, alle auf ein Lager drapieren, kurz warten, Kamera in Anschlag bringen – und dann seeeehr merkwürdige Geräusche von sich geben! 🙂 )

C-Wurf7Wochen

Von links nach rechts: Cool Boy, Cyclone’s Eye, Concerto Rosso, Carnival Night, Crying Wolf, Color Changing Queen. Alle Welpen haben schon ihr Zuhause gefunden! 🙂

 

Wachstumsdiagramme, Tag 47

Hier mal die Wachstumsdiagramme unserer drei Würfe im Vergleich, Stand: Tag 47. Der C-Wurf ähnelt insgesamt sehr dem A-Wurf, was entweder daran liegt, dass es jeweils sechs Welpen waren, während der B-Wurf ein Achterwurf war; oder aber daran, dass die Welpen insgesamt vom Typ her eher etwas kräftiger sind, während der B-Wurf überwiegend zierlicher war. Allerdings sind auch bei B-Wurf zwei große Rüden dabei gewesen, die zwar langsamer gewachsen sind, aber von der Endgröße mit dem „Kampfschmuser“ Athos aka Minos aus dem A-Wurf durchaus mithalten können:

Vermutlich ist es so, dass die Wachstumsgeschwindigkeit und damit die Steilheit der Kurve doch sehr von der Wurfgröße abhängt. Innerhalb eines Wurfes gibt die Steilheit der Kurve aber doch Aufschluss auf die relative Endgröße, d.h. die Welpen, deren Kurve insgesamt steiler ist, werden größer bzw. kräftiger. Dies gilt allerdings eher für Rüden als für Hündinnen. Hier mal die Rüden-Diagramme:

Beim A- und B-Wurf sind die Rüden mit den oberen Kurven auch tatsächlich die größten (47-48cm). Dasselbe gilt für die Hündinnen des B-Wurfs (die Kleinste wiegt um die 10kg, nach dem, was ich zuletzt gehört habe), allerdings nicht für die A-Wurf-Hündinnen – da ist Ayla, die mittlere im Diagramm, mit 42cm die Kleinste vom Stockmaß her, während Arya, die untere Linie, größer, aber etwas zierlicher ist. Hier  die Hündinnen-Diagramme: